Home
Aktuelles
Ferienprogramm 2018

 

 

23.05.2018

Nur noch 9.Tage, dann geht es los!

 

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Ab sofort sind Anmeldungen möglich für unseren Reitkurs in den

Sommerferien.

Beachtet hierzu bitte die Seite "Ferienprogramm 2018".

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------

15.05.2018 

Der Countdown läuft:

 

 

 

 

 

 

 

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

03.05.2018

Ponyspiele sind spitze!

Was für ein Spektakel am letzten Sonntag (29.04.2018) bei den

"Weser-Ems Meisterschaften der Ponyspiele" im RTC-Timmel.

Unter großer Anteilnahme der Vereine wurden die Sieger der "Ponyspiele Weser-Ems" ermittelt.

 

Die ersten drei Plätze belegten:

 

Platz 1.: Schlaggenhof Garrel I

Platz 2.: Woltermann I

Platz 3.: Berge I

 

 

 

 

 

******

Auf Grund des schlechten Wetters beim ersten Parcoursspringen besteht die Möglichkeit am 05. und 06.05.2018 das Springen nachzuholen!

 

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

 

Bis einschl. Freitag, den 09.03.18 müssen die Reitstunden bei Silke

krankheitsbedingt leider ausfallen. Wir bitten um Euer Verständnis.

 

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

04.02.2018

Wie ihr wisst, findet am 24. Februar unser erstes Steckenpferdturnier statt. Wer

einmal sehen möchte, wie so etwas aussieht, dem empfehlen wir, sich folgendes

Video einmal anzusehen:

You tube,  Hobby-Horsing in Finnland, URL: VX-HEcE2fT4

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------

13.01.2018

Das Jahr 2018 hat uns schon alle wieder voll im Griff. Wir hoffen, ihr konntet euch

alle über die Feiertage etwas erholen. Ganz herzlich möchten wir uns noch für die

wunderschönen Weihnachtsgeschenke unserer Einsteller bedanken.

Die Ponys haben ihre Pause genossen. Am 03. und 04. Januar gab Tonko Barlagen

einen Springlehrgang für unsere Reitschüler auf Schulponys. Eltern und Reiter

waren begeistert und wir bedanken uns bei Tonko für den einfühlsamen, gedul-

digen Lehrgang. Dieser Lehrgang soll in geraumer Zeit wiederholt werden.

******

Viel Spaß haben unsere Ponyspielkinder beim Training und fiebern dem ersten

Spieltag am 27. Januar entgegen. Natürlich lenken sie die besondere Beachtung

auch auf den gemeinsamen McDonalds Besuch nach dem Spieltag.

******

Der Dressurlehrgang bei Martina ist ausgebucht. Infos am weißen Brett.

******

Anna Albers gibt einen Springlehrgang im Februar. Infos am weißen Brett.

******

Unser doch recht junger Vorstand kümmert sich sehr um die Belange der jungen

Reiter. So wollen sie u.a. am 24. Februar ein Steckenpferdturnier auf die Beine

stellen. Eine Trendsportart aus Skandinavien.

Da einige unserer Reiter ihre Steckenpferde in Tolbert gebastelt haben, findet am

20. Januar ein weiterer Basteltag statt. Infos erfolgen am weißen Brett oder über

Freya.

Für das Turnier werden die Infos noch bekannt gegeben.

******

Wir haben eine Einladung zu einem Showabend Ende März in den Niederlanden bekommen. Dort soll auch eine Steckenpferdquadrille eingebaut werden. Es

wurden schon etliche Ideen zusammengetragen. Infos folgen.

******

Unser Vorstand ist ebenfalls mit der Turniervorbereitung beschäftigt. Es wird laut

Ausschreibung ein sehr interessantes Turnier werden mit vielen Veränderungen.

Unser Verein kann sich unendlich glücklich schätzen über die große Anzahl an

Sponsoren. Ohne sie wäre es nicht möglich.

Nebenbei werden die Weser Ems Meisterschaften in Timmel organisiert.

******

Anmeldungen für die Anfängerkurse werden erst nach den Osterferien auf dieser

Seite bekannt gegeben. Wir werden hierzu keine weitere Werbung (Ferienpass

usw.) machen.

******

Durch die gute reitsportliche Zusammenarbeit mit einigen niederländischen Reit-

vereinen möchten wir ins Sachen Turniersport und Fahrsport enger zusammen

arbeiten. Es wird sich in absehbarer Zeit ein Gremium bilden, welches sich um die

Belange kümmern wird. Seitens der Niederländer und den belgischen Grenzre-

gionen soll es ebenfalls zu Gesprächen kommen. Zu hoffen wäre, dass seitens der

FN und der KNHS die Zeichen der Zeit erkannt werden. Die Ems-Dollart-Region

ist sehr aktiv und es kann nicht sein, dass in diesen Zeiten im Reitsport den

Reitern eine horrende Summe auferlegt wird, wenn man in einem Nachbarland an

einem Turnier teilnehmen möchte.

Reitstall Smidt, Bingum | albert.smidt1@ewetel.net